Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Erste-Hilfe Kurs in der Bezirkshauptmannschaft Liezen

am 23. und 24. April 2014

Ende April fand in der Bezirkshauptmannschaft Liezen ein 8stündiger Erste-Hilfe Auffrischungskurs statt. Da bei jedem Notfall - sei es bei stark blutenden Wunden, einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt - die ersten Minuten zählen, ist es wichtig, dass Ersthelfer im Ernstfall richtig und schnell handeln.


Unter der Leitung von Peter Karius und Brigitte Hauser lernten 12 Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer u.a. lebensrettende Sofortmaßnahmen bei starken Blutungen/Verletzungen, bei Unfällen oder Vergiftung. Wann bringt man einen Verletzten in die stabile Seitenlage, wie geht man bei einer Herzdruckmassage bzw. Beatmung vor, wie handhabt man einen Defibrillator, oder wie legt man einen Druckverband richtig an? Außerdem standen viele weitere hilfreiche Tipps zur Unfallbehandlung in Beruf und Freizeit auf dem Programm.


An diesem Kurs nahmen auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Politischen Expositur in Gröbming und der Agrarbezirksbehörde in Stainach teil, um so zur Arbeitssicherheit beizutragen.

 
  • Bildvergrößerung  © BHLI
  • Bildvergrößerung  © BHLI
  • Bildvergrößerung  © BHLI
  • Bildvergrößerung  © BHLI
Bildergalerie Übersichtzurückweiter
Bildergalerie ÜbersichtZurück zur Detailansicht
 
  • Bildvergrößerung  © BHLIBildvergrößerung  © BHLIBildvergrößerung  © BHLI
     
     
    Bildvergrößerung  © BHLI


zurückweiter
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons